Pflege Keramik

Allgemein:

Eine keramische Arbeitsplatte ist nahezu pflegefrei. Bei alltäglichen Verunreinigungen ein feuchtes Tuch verwenden, ggf. mit Spülmittel. Bei stärkeren Verschmutzungen eine Lauge aus Haushaltsreiniger verwenden. Der Gebrauch von Scheuermitteln ( Schleif/Diamantpapier) kann die Oberfläche irreparabel beschädigen. Sollt es zu Verschütten von aggressiven oder chemischen Produkten kommen, diese sofort mit viel Wasser wegspülen.