Pflege Komposit

Allgemein:

Um die Arbeitsplatte so gepflegt wie möglich zu halten sind Verschmutzungen und andere Rückstände sofort zu entfernen. Kalkflecken können mit entsprechenden Produkten entfernt werden. Nach Gebrauch gründlich mit Wasser nachspülen. Zur täglichen Pflege genügt es die Arbeitspaltte mit Wasser und Spülmittel zu reinigen. Regelmäßige Behandlung mit dem speziellen Stonetop Pflegeset verlängert die Lebensdauer der Arbeitsplatte.

Pflegeset:

Zu jeder Royal Stone® Komposit Arbeitsplatte sollte das entsprechende Pflegeset mitbestellt werden. Dieses lässt sich einfach über www.stonetop.nl bestellen. Sollte es zu Fleckenbildung nach 6 Monaten kommen, da das Pflegeset nicht verwendet wurde, verfallen in diesem Punkt die Garantieansprüche. Eine Anleitung zum Gebrauch liegt dem Pflegeset bei.

Komposit Spülbecken:

Spülbecken sind, wie auch die Arbeitsplatten, regelmäßig zu reinigen. Vorsicht mit chemischen und säurehaltigen Produkten. Diese können nicht zu entfernende Flecken verursachen oder die Silikonnähte irreparabel beschädigen. Diese Stoffe sind sofort mit viel Wasser zu entfernen.

Poliert:

Tägliche Pflege mit einer Spüllauge ist ausreichend. Hartnäckige Flecken können mit einem Natursteinreiniger entfernt werden. Bei Verwendung von Scheuermitteln oder Scheuerschwämmen kann der Glanz der polierten Oberfläche beschädigt werden. Kalkrückstände können mit entsprechenden Produkten, wie z.B. Kalkentferner oder Essigreiniger entfernt werden. Rückstände der Reiniger mit viel Wasser entfernen.Bei Einhaltung der Pflegehinweise und der halbjährlichen Verwendung der Stonetop Pflegemittel wird die Arbeitsplatte ihre Ausstrahlung jahrelang behalten. Es ist ratsam die Imprägnierung der Arbeitsplatte regelmäßig aufzufrischen. Mittel hierfür sind im Shop erhältlich.

Mattiert:

Bei einer mattierten Arbeitsplatte wurde auf den letzten Poliervorgang verzichtet. Dadurch erhält die Oberfläche ihre besondere Ausstrahlung. Jedoch ist die Oberfläche daher auch anfälliger für Verunreinigungen und für Flecken. Wir raten daher den Kunden sich vorab gut darüber zu informieren. Um die Arbeitsplatte so gepflegt wie möglich zu halten sind Verschmutzungen und andere Rückstände sofort zu entfernen. Hartnäckige Flecken können mit einem Natursteinreiniger entfernt werden. Kalkrückstände können mit entsprechenden Produkten, wie z.B. Kalkentferner entfernt werden. Nach Gebrauch gründlich mit Wasser nachspülen. Regelmäßige Behandlung mit dem speziellen Stonetop Pflegeset verlängert die Lebensdauer der Arbeitsplatte.

Grain:

Bei einer Anticato Arbeitsplatte ist die Oberfläche leicht rau, ähnlich wie bei der Haut einer Apfelsine. Dadurch erhält diese ihre besondere Ausstrahlung. Jedoch ist die Oberfläche daher auch anfälliger für Verunreinigungen und für Flecken. Wir raten daher den Kunden vorab sich darüber gut zu informieren. Um die Arbeitsplatte so gepflegt wie möglich zu halten sind Verschmutzungen und andere Rückstände sofort zu entfernen, hierzu kann auch eine harte Kunststoffbürste verwendet werden. Hartnäckige Flecken können mit einem Natursteinreiniger entfernt werden. Kalkrückstände können mit entsprechenden Produkten,wie z.B. Kalkentferner entfernt werden. Nach Gebrauch gründlich mit Wasser nachspülen. Regelmäßige Behandlung mit dem speziellen Stonetop Pflegeset verlängert die Lebensdauer der Arbeitsplatte.

Anciento:

Tägliche Pflege mit einer Spüllauge, einem Tuch und eventuell einer Kunststoffbürste. Verunreinigungen sofort entfernen. Die rauere Oberfläche erfordert mehr Pflegeaufwand und ist, ähnlich wie Grain anfälliger für Flecken.
Kalkrückstände können mit entsprechenden Produkten, wie z.B. Kalkentferner oder Essigreiniger entfernt werden. Bei Einhaltung der Pflegehinweise und der halbjährlichen Verwendung der Stonetop Pflegemittel wird die Arbeitsplatte ihre Ausstrahlung jahrelang behalten.